Cahuita Nationalpark - Costa Rica

Der Eingang vom Cahuita Nationalpark.
Der Eingang vom Cahuita Nationalpark.

Der Cahuita Nationalpark ist einer der schönsten und ältesten des Landes, 1970 wurde er gegründet um das größte Korallenriff Costa Ricas zu schützen.

Der Nationalpark ist von zwei Eingängen zugänglich, am südlichen Ende von Cahuita befindet die Kelly Creek Nationalparkstation und einer der Eingänge. Man kann den 6,4 Kilometer langen Strand entlangwandern oder auf einem schattigen Pfad zur Puerto Vargas Nationalparkstation gehen.

 

Im Nationalpark hat man viele Möglichkeiten zum Wandern.
Im Nationalpark hat man viele Möglichkeiten zum Wandern.

Allerdings sollte man darauf vorbereitet sein, dass man den Rio Perezoso durchwaten muss. Der andere Zugang, Puerto Vargas, befindet sich am südlichen Ende des Parks.

Alleine das Korallenriff ist 242 Hektar groß, der Park insgesamt 1090 Hektar.

Weiße Schreiaffen, Ameisenbären, Tukane, Kolibris und Aras sind nur ein paar der vielen Tierarten die im Nationalpark gesehen werden können.
Schnorcheln und Tauchen zwischen Schiffswrack und Korallenriff...
Der wunderschöne karibische Sandstrand im Nationalpark.
Der wunderschöne karibische Sandstrand im Nationalpark.

Am Riff lebt eine große Zahl tropischer Fische, wie z. B. der Blaue Papageien Fisch, der recht einfach zu entdecken ist.

Eine weitere Attraktion am äußeren Riff ist ein Schiffswrack aus dem achtzehnten Jahrhundert. Das mit Kanonen bestückte Wrack liegt in 6 Meter Tiefe, die Einheimischen können einem sagen wo es zu finden ist. Es ist möglich zum äußeren Korallenriff zu schwimmen um dort zu Schnorcheln oder man erkundigt sich in Cahuita nach einem Boot das einen herausfahren kann.

Cahuita Nationalpark Auf Der Landkarte

Cahuita Nationalpark Auf Der Landkarte

Fakten Über Cahuita Nationalpark, Costa Rica

  • Der Cahuita Nationalpark wurde bereits 1970 gegründet.
  • Zelten ist im Cahuita Nationalpark nicht mehr erlaubt.
  • Öffnungszeiten: Der Cahuita Nationalpark ist täglich von 6 Uhr bis 16 Uhr geöffnet. Der Eingang an der Kelly Creek Nationalparkstation ist ab 6 Uhr geöffnet, der Eingang an der Puerto Vargas Nationalparkstation erst ab 8 Uhr.
  • Cahuita Nationalpark Telefonnummer: (506) 2775 0268.

Wasser, Toiletten und Grillstellen stehen den Besuchern des Nationalparks zur Verfühgung. Mittlerweile ist es leider nicht mehr erlaubt im Park zu campen.

Das Neue Verkehrsgesetz
Autofahren In Costa Rica
Automiete In Costa Rica
Mietwagen Angebote
Radarfallen In Costa Rica
Städte
Nationalparks
Fotos
Tragen Sie Ihr Unternehmen Ein!

Zum Routenplaner

Surfboardverleih in Costa Rica

Linken Sie Zu Uns