Playa Flamingo - Costa Rica

Seitdem der Sportboothafen nicht mehr existiert ankern die Boote in der Bucht von Playa Potrero, nördlich von Playa Flamingo.
Seitdem der Sportboothafen nicht mehr existiert ankern die Boote in der Bucht von Playa Potrero, nördlich von Playa Flamingo.

Playa Flamingo war vor allem dafür bekannt, dass es einen eigenen Hafen mit der grössten Flotte an Sportfischerbooten in Costa Rica aufweisen konnte. Der Hafen konnte neben einer Tankstelle ein Trockendock und einen 20-Tonnen Kran vorweisen. Reparatur und Instandhaltungsarbeiten konnten hier verrichtet werden.

2004 wurde der Sportboothafe von der Stadtverwaltung von Santa Cruz leider geschlossen. Angeblich operierte der Hafen ohne die vorgeschriebenen Genehmigungen und es soll zu Umweltverschmutzungen gekommen sein. Der Hafen soll aber bald wiedereröffnet werden. Momentan müssen die Boote in der Bucht von Playa Potrero ankern.

Dank des weissen Strandes ist Playa Flamingo auch unter dem Namen Playa Blanca bekannt, Flamingos gibt es hier allerdings nicht.

Der weisse Strand von Playa Flamingo.
Der weisse Strand von Playa Flamingo.

Der Strand gehört sicherlich zu den schönsten Stränden Costa Ricas, Unterkünfte findet man hier fast nur in den höheren Preisklassen. Viele der Villen und Hotels sind in die Hänge gebaut, so dass man eine fantastische Aussicht geniessen kann. Wer nicht im Hotel wohnen möchte kann sich hier auch ein Appartement oder eine Villa mit dem dazugehörigen Personal mieten.

Viele der Grundstücke und Hotelanlagen sind im Besitz ausländischer Privatbesitzer und Investoren.

Flamingo Beach wird auch als Hauptstadt des Sportfischens in Costa Rica bezeichnet, hier wird wohl jeder Hochseeangler ein Boot in der passenden Grösse und der gewünschten Ausrüstung finden. Regelmässig werden hier internationale Wettbewerbe im Sportfischen ausgetragen. Segelboote können ebenfalls zu Tages- oder Sonnenuntergangstörns gechartert werden. Tauchtouren zu unterschiedlichen Tauchrevieren kann man vor Ort buchen.

Sportfischen vom feinsten...

Kurse zum erlangen eines Tauchscheines (PADI) können in Playa Flamingo absolviert werden.

Playa Flamingo Auf Der Landkarte

Playa Flamingo auf der Landkarte

Fakten Über Playa Flamingo, Costa Rica

  • Playa Flamingo liegt in der Provinz Guanacaste.

Fahrzeiten und Entfernungen

  • Entfernung von San Jose nach Playa Flamingo: 271.7 Kilometer bzw. 168.9 Meilen.
  • Fahrtzeit von San Jose nach Playa Flamingo: 5.28 Stunden.
  • Entfernung von Liberia nach Playa Flamingo: 75.4 Kilometer bzw. 46.7 Meilen.
  • Fahrtzeit von Liberia nach Playa Flamingo: 1.43 Stunden.

Boote die aus internationalen Gewässern kommen müssen vorher den Zoll und die Einreisebehörde in Playas del Coco passieren.

Hotels in Playa Flamingo und Umgebung

Conchal Hotel $$     

Ferienhäuser in Playa Flamingo und Umgebung

Tropical Homes of Costa Rica     

Das Neue Verkehrsgesetz
Autofahren In Costa Rica
Automiete In Costa Rica
Mietwagen Angebote
Radarfallen In Costa Rica
Städte
Nationalparks
Fotos
Tragen Sie Ihr Unternehmen Ein!

Zum Routenplaner

Surfboardverleih in Costa Rica

Linken Sie Zu Uns