Hilfe Und Erklärungen Zur Bedienung Des Routenplaners

Bildausschnitt der Bedienelemente
Details Dazuladen Und Die Karte Skalieren

Mit dem Zoom-Regler in der rechten Spalte können sie die Landkarte vergrößern und verkleinern. Zusätzliche Details können aus der Liste ausgewählt und in die Karte dazugeladen werden. Wenn Sie bei der Auswahl die Umschaltaste gedrückt halten können Sie mehrere Zusatzkarten gleichzeitig laden und anzeigen.

Bildausschnitt der Bedienelemente
Auswahl Der Etappendaten

Wenn Sie eine Route planen wollen müssen Sie zuerst den Start- und Zielort auswählen. Anschließend wählen Sie Uhrzeit und Datum für die Abfahrt aus. Zusätzlich können Sie entscheiden ob das Ergebnis in Kilometern oder Meilen angegeben werden soll. Drücken Sie auf "Route Kalkulieren" umd die Daten aus der Datenbank zu laden.

Bildausschnitt der Bedienelemente
Ausgabe Der Etappendaten

Sobald die Ergebnisse von der Datenbank geladen wurden werden Sie in den entsprechenden Feldern angezeigt. Zusätzlich zu Ankuntsdatum, Ankunftszeit, Fahrtzeit, Entfernung und Höhe des Zielortes werden der Längen- und Breitengrad angegeben. Diese Daten sind vor allem für Reisende mit GPS-Empfängern hilfreich.

Bildausschnitt der Kartendarstellung
Elemente Und Funktionsweise der Landkarte

Auf der Landkarte werden Start- und Zielort mit Flaggen gekennzeichnet. Die berechnete Route wird durch eine rote Linie markiert.

Rechts oben in der Karte befindet sich ein Rechteck mit einer verkleinerten Darstellung. Wenn Sie die Karte vergrößern verkleinert sich in der verkleinerten Darstellung ein schattiertes Rechteck, dies ist der Ausschnitte der gerade betrachtet wird. Bei gedrückter Maustaste könne Sie das kleine Rechteck bewegen und so den Kartenausschnitt verschieben. Oder Sie klicken mit der Maus in einen anderen Bereich der verkleinerten Karte und der Kartenausschnitt springt an diese Stelle. Bei gedrückter Maustaste können Sie auch direkt den großen Kartenausschnitt bewegen.

Wenn Sie auf den Schalter "Legende" klicken werden Informationen über die Farbabstufungen und die Symbole der Landkarte angezeigt.

Bildausschnitt der Bedienelemente
Die Menüs der Unterkünfte Und Aktivitäten

Wenn eine Route berechnet wurde werden Ihnen die Wegbeschreibungen unterhalb der Karte links ausgegeben. Außerdem werden in den beiden Listen rechts davon Unterkünfte und Aktivitäten am Zielort angezeigt. Mit der Auswahlliste können Sie die Auswahlkriterien konkretisieren. Der Inhalt der Auswahlliste ändert sich und zeigt nur die im Zielort verfügbaren Unterkünfte und Aktivitäten an! Wenn Sie auf den Namen einer Unterkunft oder eine Aktivität klicken öffnet sich dessen Internetseite in einem neuen Fenster.

Falls Sie ein registrierter Benutzer sind können Sie die von Ihnen ausgewählten Unterkünfte und Aktivitäten mit einem Kreuz markieren und mit abspeichern. Beim Ausgeben ihrer gespeicherten Tour bekommen sie dann zusätzliche Informationen wie Telefonnummern und innerstädtische Wegbeschreibungen angezeigt.

Bildausschnitt der Bedienelemente
Speichern Und Ausdrucken Der Touren

Wenn Sie sich angemeldet haben können Sie bis zu 3 Touren mit jeweils bis zu 99 Etappen abspeichern. Die Etappen können bei Bedarf durch erneutes speichern mit neuen Daten überschrieben werden. Durch Auswählen der Etappen aus der Auswahlliste werden diese angezeigt.

Durch klicken auf den Schalter "Gesamte Tour Anzeigen" wird die gerade ausgewählte Tour mit allen Etappen in einem neuen Fenster ausgegeben. Diese Seite enthält ebenfalls die Informationen und Adressen der ausgewählten Unterkünfte und Aktivitäten. Vor dem Antritt der Reise lohnt es sich diese Seite auszudrucken und mitzunehmen.

Bildausschnitt der Bedienelemente
Straßenzustand und besondere Hinweise

Weitere Informationen zum Zustand der Strassen und Hinweise auf besondere Gefahren werden mit den Wegbeschreibungen angezeigt.

Unasphaltierte Strassen werden außerdem auf der Landkarte andersfarbig dargestellt.

Alternative Routen auswählen

YourTravelmap.com zeigt immer die zeitlich kürzeste Verbindung zwischen Start- und Zielort an. Wenn Sie lieber eine andere Strecke als die Angezeigte fahren möchten müssen Sie Ihre Reiseroute nur in mehrere Etappen einteilen. Z. B. gefällt Ihnen die von YourTravelmap.com ausgegebene Strecke für die fährt von der Stadt A nach Stadt B nicht. Stattdessen würden Sie lieber eine Strecke fahren die durch die Stadt C führt. Teilen Sie Ihre Reise in zwei Etappen und lassen Sie erst die Strecke von der Stadt A nach Stadt C berechen und anschließen die Strecken von Stadt C nach Stadt B.

Das Neue Verkehrsgesetz
Autofahren In Costa Rica
Automiete In Costa Rica
Mietwagen Angebote
Radarfallen In Costa Rica
Städte
Nationalparks
Fotos
Tragen Sie Ihr Unternehmen Ein!

Zum Routenplaner

Surfboardverleih in Costa Rica

Linken Sie Zu Uns